Was ist Wordpress und warum wird es verwendet?

Ja — mehr als eine von vier Websites, die du besuchst, wird wahrscheinlich von Wordpress unterstützt. Vor vielen Jahren war Wordpress in erster Linie ein Tool zum Erstellen eines Blogs und nicht traditioneller Websites. Vor vielen Jahren war WordPress in erster Linie ein Tool zum Erstellen eines Blogs und nicht herkömmlicher Websites. Kostenloses Hosting und Support, Melden Sie sich bei Ihrem Konto anWebsite BuilderErstelle einen BlogLass uns loslegen Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen.

Wir haben das schon angesprochen, aber WordPress ist großartig, weil du damit so ziemlich jede Art von Website erstellen kannst. Wordpress ist nicht ohne Grund die beliebteste Methode, eine Website zu erstellen. Aber wenn wir die Ursprünge von WordPress bis zu seinen Wurzeln zurückverfolgen sollten, war seine ursprüngliche Kreation eine Zusammenarbeit zwischen Matt Mullenweg und Mike Little.

Was ist Wordpress und warum wird es verwendet?

Die Möglichkeiten sind fast endlos begrenzt nur durch das, was andere bereits geschaffen (und zur Verfügung gestellt haben).

Also, hier ist ein viel anfängerfreundlicherer Durchlauf dessen, was WordPress wirklich ist, der hoffentlich viel sinnvoller sein wird. Es handelt sich im Wesentlichen um Codedateien, die über das WordPress-Dashboard auf den Server hochgeladen werden können, aber wie Themes können sie dazu verwendet werden, WordPress dazu zu bringen, fast alles zu tun. Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihre erste Website ohne Erfahrung erstellen oder ob Sie ein erfahrener Entwickler sind, Sie sollten WordPress für Ihre Website verwenden. Die weit verbreitete Verwendung von WordPress hat zu einer riesigen Nutzerbasis geführt, was wiederum zu einer Fülle von WordPress-fokussierten Entwicklern geführt hat, die sich durch die Erstellung verschiedenster Themen und Plugins einen Namen (und manchmal auch Geld) machen wollen.

Sind WordPress-Seiten kostenlos?

Eine visuell ansprechende Website ist unerlässlich — Besucher können und werden aufhören, auf Ihrer Website zu surfen, wenn der Inhalt und das Layout unattraktiv sind. Hestia ist außerdem vollständig ansprechbar, retinafähig und SEO-freundlich, was es zu einem perfekten kostenlosen WordPress-Theme für Unternehmen macht. Sie können die Textänderungsschrift, -größe, -höhe und mehr im Abschnitt „Stil“ des Bearbeitungsmenüs formatieren. Wenn du kein Page Builder-Plugin wie Elementor verwenden möchtest, kannst du es einfach mit dem WordPress Customizer anpassen.

Egal, ob Sie ein Blog-Hobbyist, Webentwickler, Geschäftsinhaber oder einfach nur jemand sind, der neue Dinge ausprobieren möchte, es gibt keine Ausreden mehr, um sich davor zu scheuen, eine eigene Website zu erstellen. Das kostenlose Theme unterstützt die Integration mit dem WP Auction Plugin, um Auktionen auf deiner WordPress-Website zu veranstalten.