8 Tipps, warum Google zu einem Geschäftsriesen wurde

Es liegt auf der Hand, dass jeder Unternehmer, der sich auf das Abenteuer einlässt, sein eigenes Unternehmen zu gründen und auf den Markt zu bringen, einen tiefen Wunsch nach Erfolg hat. Tatsächlich arbeitet er jeden Tag daran und hinterlässt bei jeder Handlung seine Seele. In diesem Sinne ist es immer eine sinnvolle Option, nach Beispielen zu suchen, die als Inspiration zur Erreichung der gesetzten Ziele dienen können. Eine der am besten geeigneten ist zweifellos google, der Internet-Gigant, der heute die wichtigste Inhaltssuchmaschine der Welt ist.

Damit Sie also extrapolieren können, was sie in Ihrem beruflichen Umfeld getan haben, werden wir die 8 innovativen Prinzipien erläutern, die dieses Unternehmen zu einer Referenz gemacht haben.1.10 x 10 Denken. Nun, im Grunde beruht dieses Prinzip darauf, dass man versucht, jede Sache zehnmal mehr zu verbessern, anstatt nur 10%. Wenn Sie sich also darauf stützen, werden Sie am Ende jede Idee ständig neu überdenken, um Ihre Arbeitsmodelle zu verbessern und sich immer anspruchsvolleren Herausforderungen zu stellen.2.Jede Markteinführung ist ein Tribut an den Kunden. Man muss nicht immer nach sofortiger Rentabilität suchen, aber manchmal ist es besser, den Kunden mit etwas kostenlosem zu belohnen, um später größere Gewinne zu erzielen.

Es gibt kein besseres Beispiel dafür als Android, eine Software, die Google einer großen Gruppe von Menschen im Austausch für die Erstellung eines Feedback-Flusses mit den Entwicklern zur Verfügung stellte. Ein Jahr später brachte das Unternehmen das mobile Betriebssystem auf den Markt, das heute die größte Anzahl von Benutzern hat.3.Heute ist Teamarbeit unerlässlich. Wenn Sie es also so fördern, wie Google es damals tat, werden Sie sowohl kollektiv als auch individuell bessere Ergebnisse erzielen.4.Es ist wichtig, Ihre Mitarbeiter zu kennen, da Sie auf diese Weise das Beste aus ihren Fähigkeiten herausholen können. Aus diesem Grund gibt es bei Google Grafikdesigner, die auf dem Gebiet der Entwicklung von Computersystemen arbeiten.

Wenden Sie das Modell 70/20/10 an. Dies ist das von Google verwendete Arbeitsmodell, bei dem 70e seiner Projekte dem Hauptgeschäft gewidmet sind, für das das Unternehmen überlebt, 20 mit diesem Hauptgeschäft zusammenhängende Projekte und 10 mit anderen unterschiedlichen Dingen.6.Überall ist die perfekte Idee. Die Ideen müssen innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens gesucht werden. Denken Sie zum Beispiel an Google Maps Maker, eine nützliche Plattform, von der aus jeder Kartograph seine Gemeinde auf die Karte setzen kann.7.Anonyme Umfragen sind der Schlüssel zum Erfolg von Google.

Die Mitarbeiter werden anonym befragt und sagen offen, was sie über alle Fragen im Zusammenhang mit ihrer Unternehmenskultur denken.8.Ihre Referenz ist der Benutzer, nicht die Konkurrenz. Wenn Sie den Benutzer voll und ganz zufrieden stellen, was macht es dann für einen Unterschied, was andere tun? Im Grunde ist es das, was Google jeden Tag tut. Verstehen Sie den Erfolg von Google jetzt besser? Nun, wenden Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten all diese Prinzipien auf Ihre Geschäftspolitik an, und Sie werden in kürzester Zeit große Verbesserungen bescheinigen können.